Kirche im Raum Aachen
http://kirche-im-raum-aachen.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=102181&type=news&nodeid=050a0480-1199-497d-9c1d-97f4bb7b247a
 
 
Karussel

Vollbild

 
 

 

Herbstseminar für Familien

Wenn alles "smart" wird

Industrie 4.0 in den Blick genommen

Das Herbstseminar des AK-Familie der KAB Aachen-Land griff in diesem Jahr das Thema Industrie 4.0 auf. Viele Teilnehmenden schilderten, dass dieses Seminar für sie eine erste Gelegenheit bot, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. 

In einer ersten Runde wurde die industrielle Entwicklung von Industrie 1.0 bis Industrie 4.0 beschrieben, um begreifbar zu machen, was Industrie 4.0 eigentlich ausmacht. Hilfreich war der Einsatz kleinerer Videos, die halfen, einen Einblick in die technische Revolution und die digitale Vernetzung aller Dinge zu erhalten.

Die Industrie 4.0 wird die Welt verändern, da waren sich alle Teilnehmenden sicher. Und auch wenn einige Folgen von Industrie 4.0 negativer Natur sein werden, die Antwort - so die Teilnehmenden - kann nicht sein, sich gegen diese Entwicklung zu stellen. Vielmehr geht es darum, dass Gewerkschaften, Sozialwissenschaften und die Politik einbezogen werden in die Gestaltung dieser neuen Welt. Den Teilnehmenden benannten hier vor allem die Veränderungen und Folgen für die Arbeitswelt.

Beim abshließenden Kreativtag erstellten die Teilnehmenden eine Installation "Industria", die die Vernetzung von Mensch, Maschine, Internet und Infrastruktur ins Bild brachte. 

Und was dieses Herbstseminar ebenso auszeichnet ist das Freizeit und Rahmenprogramm: die Betreuung der kleineren Kinder, ein Videoprojekt der älteren Kinder und Jugendlichen und eine Nähwerkstatt, die rund-um-die-Uhr Teilnehmende - jung und alt - anzog.


Von Andris Gulbins

Veröffentlicht am 18.10.2015

Test