Kirche im Raum Aachen
http://kirche-im-raum-aachen.kibac.de/veranstaltungen-?mode=detail&action=details&siteid=1030015&type=event&nodeid=ce32a083-0489-49b4-a8b9-d44a8c72f97f
 
 
Jerusalem

Vollbild

 
 

 

19.02.2016, 17:00 - 21.02.2016, 14:00 · Aachen

Theologie in Sprache

Die Josefsgeschichte auf Hebräisch (Gen 39-40)

"Josef hatte man nach Ägypten gebracht"


Nach den beiden Expositionskapiteln 37 und 38 führt uns der Erzähler an den ersten wichtigen Handlungsort: das Haus des Ägypters Potiphar. Wir lesen von Josefs Aufstieg, seinem Abstieg durch die Rache einer Frau und seinem abermaligen Aufstieg - der scheinbar in eine Sackgasse führt. Wir verfolgen die meisterhafte Sprachkunst in den Kernpassagen im hebräischen Original und dazwischen im Vergleich mehrerer Übersetzungen. Auch Teilnehmer/innen mit geringen Hebräischkenntnissen sind herzlich eingeladen.

 

 

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist ist eine Anmeldung nur noch per EMail oder telefonisch möglich.


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

19.02.2016, 17:00 - 21.02.2016, 14:00


Veranstaltungsort

Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
http://www.bischoefliche-akademie-ac.de


Veranstalter

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen


Leitung

Katrin Rieger


Referenten/Dozenten

Angela Herkenrath, Siegburg Dr. Klaus Kiesow, Siegburg


Kosten

143,50 € Tagungsbeitrag / Verpflegung /EZ 77,50 € Tagungsbeitrag / Verpflegung


Anmeldung

Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Telefon: 0241/47996-25
Fax: 0241/47996-10
Anmeldung bis 15.02.2016


Veranstaltungsnummer

A 24579


Dateien zum Download

Test